Betreute Wohngemeinschaft

Insgesamt zehn Bewohner finden in unserem Haus in Leinefelde in geräumigen, barrierefreien und freundlichen Einzel- oder Doppelzimmern den richtigen Platz für individuelle Pflege und Betreuung. Jeder Bewohner kann und darf gerne eigene Kleinmöbel, Bilder und Andenken von seinen bisherigen Zuhause mitbringen – das erleichtert die Eingewöhnung in die „neue“ Heimat.

Wir kümmern uns um Körper und Seele unserer Bewohner. Das bedeutet wir animieren, aktivieren und unterstützen sie von Anfang an. In einem gemütlichen und offenen Wohn- und Aufenthaltsbereich können sich die Pflegebedürftigen treffen, die Gesellschaft anderer genießen, Karten spielen, gemeinsam Kochen und Backen oder Musizieren– ganz so, wie sie es wollen. Auch Freunde, Angehörige und Gäste sind hier jederzeit herzlich willkommen.

Da sich im selben Haus die Wohnungen von unserem Betreuten Wohnen sowie der Bereich für die Tagespflege befinden, stehen allen Klienten, Tagespflegegästen und Bewohnern die Angebote des Hauses zur Verfügung – von der medizinischen Fußpflege und dem Friseur, der Ergo- und Physiotherapie sowie Logopädie bis hin zum Singkreis und zur Sportgruppe. Wir legen Wert auf einen abwechslungsreichen, aber geregelten Tagesrhythmus.

Beispiele aus dem Beschäftigungsplan

Zeitungsrunde findet täglich statt.

  • Montag: Gedächtnistraining mit Sprichwörtern, Redewendungen, Ratespielen
  • Dienstag: Sinneswahrnehmungen
  • Mittwoch: Singkreis
  • Freitag: Bewegungsförderung
  • Samstag: Bunte Runde
  • Sonntag: Gottesdienst
  • Montag: Spiel und Spaß
  • Dienstag: Literatur, Musik und lesen
  • Mittwoch: Kreatives Gestalten
  • Donnerstag: Basale Stimulation
  • Freitag: Kaffeeklatsch
  • Samstag: Entspannungstherapie
  • Sonntag: Gesprächsrunde

Anpassung des Beschäftigungsplans an die Jahreszeiten und Feste des Jahreskreis am Beispiel der Adventszeit

  • Montag: Spielerunde
  • Dienstag: Wort für Wort – Alte Wörter und ihre Bedeutung
  • Mittwoch: Vorlesetag
  • Donnerstag: Vögel im Winter
  • Freitag: Gymnastikrunde Ballspiele
  • Samstag: Wir hören Weihnachtsgeschichten.
  • Sonntag: Weihnachtsgottesdienst
  • Montag: Weihnachtsquiz
  • Dienstag: Quizrunde um den Apfel
  • Mittwoch: Leserunde nach Wunsch
  • Donnerstag: Fernsehnachmittag
  • Freitag: Gemütlicher Adventsnachmittag
  • Samstag: Plauderstunde
  • Sonntag: Bescherung

Qualifiziertes Fachpersonal

In unserem Pflegeheim werden die Bewohner rund um die Uhr durch qualifiziertes Fachpersonal versorgt. Zu unserem Leistungskatalog gehört alles von der leichten Unterstützung im Alltag bis zur intensiven Rundumbetreuung beatmungspflichtiger Pflegebedürftiger.